In unseren Gottesdiensten bitten wir darum, folgende Hygieneregeln einzuhalten:

  • es gilt der 3G-Standard („geimpft, genesen oder getestet“);
  • eine Anmeldung ist nicht erforderlich (außer in der Christvesper am Heiligabend um 17:30 Uhr);
  • während des ganzen Gottesdienstes ist eine FFP2-Maske zu tragen, für Kinder im Grundschulalter genügt eine medizinische Maske, Kinder bis zum Schuleintritt sind von der Maskepflicht befreit;
  • auch Gemeindegesang ist nur mit der Maske möglich;
  • die Stühle sind so gestellt, dass der Mindestabstand eingehalten werden kann.

(Stand: 02.12.2021)